USZ-Protest

Protestschreiben von Angestellten des Universitätsspitals Zürich USZ an die Pensionskasse BVK

Nein zur Demontage unserer Pensionskasse

Wir Angestellte des Universitätsspitals Zürich USZ wehren uns gegen die vom Stiftungsrat der BVK beschlossenen Massnahmen, die uns höhere Beiträge (Lohnabzüge) und gleichzeitig zum Teil massiv tiefere Rentenleistungen bringen sollen. Besonders inakzeptabel ist die Abschaffung des heute gültigen Sanierungsmechanismus und der Verzicht der BVK, die Korruptionsschäden der Vergangenheit zumindest teilweise einzufordern. Die BVK schaut so nur auf sich selber und ihr Wohlergehen, während sie uns Versicherte dafür bezahlen lässt. Die BVK fällt mit ihren Beschlüssen weit hinter vergleichbare Pensionskassen zurück.

Wir fordern den Stiftungsrat der BVK auf

  • die Beschlüsse per 1.1.2017 zurückzunehmen und sämtliche Beschlussgrundlagen offen­zulegen
  • unter Einbezug der Sozialpartner ein sozial verträgliches Massnahmenpaket auszuhandeln
  • das bestehende Sanierungskonzepts beizubehalten
  • die Korruptionsschäden mindestens dort gerichtlich einzufordern, wo intakte Chancen bestehen
  • zusätzliche Beiträge der Arbeitgeber für Abfederungsmassnahmen einzufordern

Die Spitaldirektion des USZ fordern wir auf, einen Wechsel der Pensionskasse ernsthaft zu prüfen und dazu Offerten von anderen Anbietern einholen. Um für diesen Prozess genügend Zeit zu lassen, soll die BVK allfällige Änderungen am Vorsorgereglement erst auf den 1.1.2018 in Kraft setzen.

Angestellte des Universitätsspitals Zürich USZ

Das Protestschreiben als PDF zum Herunterladen und vor Ort unterschreiben/sammeln.
Die Präsentation der Informationsveranstaltung vom 10. Februar als PDF.

Per Post eingegangene Unterschriften: 574
Gesamtstand am 4.5.2016, 10 Uhr: 763 Unterschriften

Online-Unterschriften:

Online unterschreiben

  

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

**ihre Unterschrift**

190 signatures

Teile mit Freunden

   


Wir haben unterschrieben
190 Ursula Gutteck Jun 05, 2016
189 Anita Manz Apr 23, 2016
188 Henrik Sandfort Apr 18, 2016
187 Philipp Vondeberg Apr 13, 2016
186 Rafael Brunner Apr 13, 2016
185 Nadja Roldo Apr 12, 2016
184 Catia da Costa Bosson Apr 12, 2016
183 Bernadette Maag Apr 12, 2016
182 Thobias Sirch Apr 08, 2016
181 Claudia Keller Apr 08, 2016
180 Isabella Rüttimann Apr 08, 2016
179 Daniela Trumble Apr 08, 2016
178 Raphaela Zahler Apr 08, 2016
177 Ingo Sandfort Apr 07, 2016
176 Steve Mueller Apr 07, 2016
175 Esther Siegrist Apr 07, 2016
174 Andrea Ringel Apr 06, 2016
173 anne matiatos Apr 05, 2016
172 Elisabeth Rosenberger Apr 03, 2016
171 Pascale Fux Mrz 27, 2016
170 Martin Kuck Mrz 26, 2016
169 Laura Meyer Mrz 25, 2016
168 katja Weiler Mrz 25, 2016
167 Maria Joller Mrz 25, 2016
166 Teresa Schmid Mrz 24, 2016
165 Dominique Mauron Mrz 23, 2016
164 Kitty Wahls Mrz 23, 2016
163 Gabriele Claus Mrz 23, 2016
162 Claudia Sustek Mrz 21, 2016
161 Silvia Kubli Mrz 18, 2016
160 Anna Grandits Mrz 18, 2016
159 Bernhard Suter Mrz 17, 2016
158 raquel novais Mrz 16, 2016
157 Eva Horvath Mrz 16, 2016
156 Yael Dalcher-Viot Mrz 15, 2016
155 Edith Suter Mrz 15, 2016
154 Mieke Jacobs Mrz 14, 2016
153 Rafaela von Schroeder Mrz 14, 2016
152 Anto Cabraja Mrz 14, 2016
151 Kerstin Bradler Mrz 10, 2016
150 Sinan Hanic Mrz 10, 2016
149 Giulia Walz Mrz 10, 2016
148 Nilüfer Hanic Mrz 10, 2016
147 Belkisa Hodzic Mrz 10, 2016
146 Michèle Meyer Mrz 10, 2016
145 Sigrid Hollmann Mrz 10, 2016
144 Sofia Macartney Mrz 09, 2016
143 Cécile Strässler Mrz 09, 2016
142 Nelly Plisch Mrz 09, 2016
141 ana maria cabello Castro Mrz 09, 2016